Von der Firma HAGA erhielten wir folgende Nachricht: " Die angespannte Situation an den für uns relevanten Beschaffungsmärkten hat sich in den vergangenen Wochen nochmals verstärkt. Die erhoffte Normalisierung ist leider nicht eingetroffen. Im Gegenteil, wir sind aktuell weiterhin mit drastischen Lieferengpässen und Preiserhöhungen im Bereich der Rohstoffe wie Kalk, Calciumcarbonat, Cellulose, Perlite sowie Energie, Verpackung und Transport konfrontiert. Um auch weiterhin der für Sie gewohnt verlässliche Partner bleiben zu können, ist eine Anpassung der Produktpreise unumgänglich. Wir werden keine neue Preisliste herausgeben, sondern lediglich einen temporären Teuerungszuschlag von 4,3% auf den Netto-Warenwert verrechnen."

haga800x600.jpg

Liebe LebensArt-Kunden, wir empfehlen Ihnen, falls Sie einen kurzfristigen Bedarf haben, kommen Sie noch vor dem 1.8.2022, solange die Preise noch gelten.